The World According to Dave www.toDave.de

  Startseite
    | China 2011
    | Alltäglich
    | China 2009
    | China 2008
    | China 2007
    | China 2006
    | China 2005
    | Afrika 2008
  Über...
  Archiv
  BUCH zum BLOG
  Landkarte China
  Bildlich

The World According to Dave www.toDave.de

http://myblog.de/todave

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schoen – Essen – Strasse

Es gibt, glaube ich, in jeder chinesischen Stadt mindestens eine davon: „Meishijie“. Die Wortkombination „schoen“, „essen“ und „Strasse“ deutet auf eine geballte Ansammlung an Restaurants und/oder Imbissbuden hin. Je nach lokaler Begebenheit kann es sich dabei von einer gepflegten Restaurantstrasse bis zur ueberfuellten Fressmeile um alles handeln.

Auch Shanghai bildet da keine Ausnahme. Vergangenes Wochenende machten wir einen Abstecher in die sehr bekannte Wujiang Road, die auf dem SES-Spektrum eher im Bereich „schaebig, chaotisch, gut“ anzusiedeln ist. Die interessantere Art also.

Auf einer Strecke von vielleicht 400 Metern zwaengen sich unzaehlige Spezialitaetenrestaurants, Grillstaende und Imbissbuden in eine enge, verwinkelte Shanghaier Gasse von allerhoechstens zehn Metern Durchmesser. Und dazwischen: Menschen, Laerm und Geruchsueberforderung.

Kein Zentimeter Platz wird verschwendet, hier taucht man ein in die wunderbare Welt der exotischen Kueche und draengt sich Koerper an Koerper von Stand zu Stand. Wer nicht verhungern will und keine der Koestlichkeiten verpassen will, der muss die Ellbogen ausfahren und auf seinem Recht auf Saettigung bestehen.

Das besonders Schoene an den Fressmeilen a la „schaebig, chaotisch, gut“ ist, dass hauptsaechlich billiges „Xiao chi“ („kleines Essen“) angeboten wird, von dem man sich einfach im Vorbeigehen da und dort das nimmt, auf das man gerade Lust hat. Wichtig ist nur, dass man am Ende der Strasse satt ist. Sonst muss man sich naemlich noch einmal durchkaempfen.
12.12.06 04:08
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung