The World According to Dave www.toDave.de

  Startseite
    | China 2011
    | Alltäglich
    | China 2009
    | China 2008
    | China 2007
    | China 2006
    | China 2005
    | Afrika 2008
  Über...
  Archiv
  BUCH zum BLOG
  Landkarte China
  Bildlich

The World According to Dave www.toDave.de

http://myblog.de/todave

Gratis bloggen bei
myblog.de





Oh du Froehliche

Montag, 25. Dezember 2006. Ich hatte beschlossen, an diesem Tag nicht zur Arbeit zu erscheinen. Schliesslich ist Weihnachten. Als ich mich gegen Mittag endlich aufraffen kann, schlepp ich mich muehsam zum Malatang-Suppenladen gegenueber, um zu fruehstuecken. Gedankenverloren, ja fast besinnlich, nehme ich mir einen Kunststoffkorb vom Stapel und suche mir aus dem Regal am Strassenrand meine Zutaten zusammen: ein Spiess Fischbaellchen, ein Spiess Shrimpskugeln, ein Spiess Rindfleischbaelle, Tofu, eine Packung Glasnudeln und ein paar Alibi-Blaetter Chinakohl zur Dekoration. Den gefuellten Korb gebe ich dem Koch, der die Suppeneinlagen kurz durchzaehlt, die umgerechnet 60 Cent dafuer kassiert und mir den Plastikchip mit der Nummer 14 in die Hand drueckt. Dann sitze ich auf einem kleinen Schemel in der verschmutzten Imbissbude zwischen all den Arbeiterklasse-Shanghaiern, die gerade Mittagspause haben und fuer die dieser Tag ein Montag ist wie jeder andere, und warte auf meine Suppe. Ich denke daran, dass ich abends bei meinem kanadischen Bekannten zu gefuelltem Truthahn eingeladen bin. Immerhin, ein wenig Weihnachtsstimmung! Kurz darauf wird meine Nummer aufgerufen, ich hol mir meine Schuessel, werf ordentlich scharfes Gewuerz in die trostlose Bruehe und beginne, lustlos mit den filigranen Einwegstaebchen darin rumzustochern. Naechstes Jahr Weihnachten wieder zuhause, nehme ich mir vor.
27.12.06 02:56
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung